Kerzenständer

Kerzenständer

 

 

 

Kerzen schaffen zu jeder Tageszeit und bei jedem Anlass eine angenehme Atmosphäre. Festtafeln werden feierlicher, Kaminabende gemütlicher und die täglichen Mahlzeiten heben sich durch den richtigen Kerzenständer vom Alltag ab.

Mit Kerzen kann man seinem zu Hause einen Hauch Romantik verleihen. Einfach kuschelig abends auf dem Sofa sitzen mit etwas Kerzenschein ist schon etwas schönes. Wenn die kalte Jahreszeit beginnt mag man es gerne kuschelig in seinen eigenen 4 Wänden. Dies erreicht man mit den verschiedensten Kerzenvarianten.

Ob ein Kerzenständer als Blickfang auf der Fensterbank oder dem Wohnzimmertisch, es gibt überall in der Wohnung schöne Plätze für Kerzenständer. Auch im Badezimmer kann man mit Kerzen eine gemütliche Atmosphäre schaffen. Einen Teelichthalter mit mehreren Teelichtern und schon ist das Badezimmer zu einer Wohlfühloase geworden.

Egal, welcher Raum du findest bestimmt den passenden Kerzenständer, um Dir Deine Wohnung zu einem persönlichen Wohlfühlplatz zu machen.

 

So schön kann ein Kerzenständer sein

 

Es gibt viele verschiedene Kerzen

 

Stumpenkerzen im Kerzenständer

Kerzen in verschiedenen Formen und Größen verbreiten viele Stunden lang ihr warmes Licht und sorgen für Behaglichkeit. Kerzenständer für Stumpenkerzen gibt es als einfache Glasteller, auf die die stabilen Kerzen gestellt werden. Als Windlicht stehen sie in einem Glas. Dieses schützt die Flamme vor Zugluft. Sie brennt ruhig und gleichmäßig. Das Glas veredelt jede Kerze. Die großen, schweren Kerzenständer aus Gusseisen passen gut zu einer rustikalen Einrichtung. Im Eingang stehend begrüßen sie jeden Eintretenden mit dem warmen Licht der Flamme. Und draußen neben der Haustür schenkt die Stumpenkerze in einer Laterne den vorübergehenden und den eintretenden Menschen ein Licht.

Auch an der Wand sind Kerzenhalter für Stumpenkerzen eine schöne Dekoration. Seine Kerzen tauchen den Raum in ein warmes, anheimelndes Licht.

 

Leuchterkerzen

Jede Tafel wird durch Kerzenständer feierlicher. Die schlanken Leuchterkerzen verzieren den gedeckten Tisch in einem edlen Kerzenhalter. Die klassischen Kerzenhalter aus Silber sind Schmuckstücke auf der festlichen Tafel, die oft über Generationen hinweg viele Anlässe begleiten. Ob hohe, schlanke Leuchter, mittlere, verspielte oder niedrige, schlichte Versionen: Silber veredelt jeden Raum. Bei einem Candle-Light-Dinner verstärken sie die romantische Stimmung. Silberfarbene Kerzenständer sind auch immer ein passenden Geschenk, da sie zeitlos sind.

Für den Alltag gibt es Kerzenhalter aus jedem nur erdenklichen Material. Holzleuchter passen mit ihrer lebendigen Maserung gut zu den Flammen. Jeder ist anders. Glasleuchter variieren von verspielt bis zu schlichter Eleganz. Sie passen sich jedem Ambiente an. Auch für die Leuchterkerzen gibt es Windlichter und Kerzenständer. Ihr Glas unterstützt die Eleganz der Kerze. Die Flammen spiegeln sich im Glas bzw. im Ständer wunderschön wieder.

Natürlich darf auch der Kerzenhalter aus Keramik oder Porzellan nicht fehlen. Da sind die schlichten Modelle, die eine bunte Kerze gut zur Geltung bringen. Kerzenständer mit Blumenverzierungen oder figürliche Kerzenhalter werden in ihrer Wirkung durch eine weiße Kerze unterstützt.

 

Christbaumkerzen

Nicht nur zur Weihnachtszeit sind die kleinen Kerzen ein stimmungsvoller Begleiter. Viele figürliche Kerzenständer sind für die dünnen Kerzen vorgesehen. Kleine Kerzenständer aus Glas, Holz oder Porzellan nehmen wenig Platz weg und schaffen eine Atmosphäre zum Wohlfühlen.

 

Teelichter

Diese kleinen Lichter passen überall hin. Ihr Effekt wird gesteigert, wenn Du den Tisch mit mehreren dieser Kerzen dekorieren. Die allseits beliebten Allrounder sind bereits in ihrer Metallhülle geschützt. Der Kerzenhalter bleibt sauber. Die Kerzen brennen sicher aus. Dennoch benötigen sie Kerzenhalter zum Schutz vor der Hitze, die sie entwickeln.

Für Teelichter gibt es viele wunderschöne Kerzenständer. In den verschiedenster Form kommt das kleine Flämmchen schön zur Geltung. Holzständer leuchten warm im Flammenschein. Glasschälchen verbreiten das Licht gleichmäßig. Geschliffene Glaskugeln brechen die Flamme und werfen sie in Mustern auf den Tisch.

Bei den Halbkugeln aus Porzellan leuchten die Reliefmuster plastisch. Durchbrochene Becher oder Kugeln geben das Licht in Mustern nach außen. In den farbigen Glaskugeln leuchten die Farben, Muster oder Bilder in feuriger Brillanz.

 

Schwimmkerzen

In einer großen Glasschale mit Wasser kommen die runden bunten, runden Leuchtpunkte am besten zur Geltung. Der Gegensatz von Feuer und Wasser ist faszinierend. Die Farben und die Flammen spiegeln sich im Wasser und schaffen eine besondere Atmosphäre.

Dekoriere die Glasschale mit Blumen, Kieseln, bunten Glassteinen über denen die Kerzen schweben.

 

Kerzenhalter für Kinder

Schon für die kleinsten Familienmitglieder gibt es farbenfrohe, kindgemäße Kerzenhalter, die ihre Kerzen sicher halten. Kerzen zur Geburt, zum Geburtstag, zur Taufe und Kommunion erstrahlen in besonderen Kerzenhaltern, die dem feierlichen Anlass gerecht werden.

Lass dich anregen, besonders in den dunkleren Jahreszeiten Dein zu Hause mit Kerzen zu erhellen. Wähle aus der Vielfalt Deinen Lieblingsständer, die an jedem Tag Dein Heim behaglich machen. Sorge mit Kerzen für eine gemütliche Stimmung.

 

WUNDERSCHÖNE KERZENSTÄNDER FÜR JEDEN GESCHMACK

 

Kerzenständer günstig kaufen